Anna posiert auf einem Felsen am Meer
Persönlichkeit

Wer bin ich?

Diese Frage klingt im ersten Moment gar nicht so schwer. Wenn man genauer darüber nachdenkt, wird es aber doch knifflig. Wer du bist, bestimmt nicht nur dein Name, dein Beruf oder deine Herkunft. Damit ist viel, viel mehr gemeint.

Deine Eigenschaften. Deine Stärken. Deine Schwächen. Deine Träume. Deine Ziele. Deine Interessen. Deine Werte. All diese Dinge verraten dir wer du bist. Du siehst also, es ist komplizierter als du denkst. Kennst du diese ganzen Dinge an dir? Weißt du, was deine Stärken und Schwächen sind? 

Weißt du, wer du wirklich bist?

Jeder ist anders. Wir alle unterscheiden uns. Jeder hat andere Eigenschaften, Fähigkeiten und Ziele. Genau das macht uns so einzigartig. Und genau deswegen kann dir auch niemand anderes außer dir sagen, wer du wirklich bist.

Das Herauszufinden und dich selbst zu erkennen ist ein langer, intensiver Prozess. Wir alle verändern uns mit der Zeit, deswegen wird diese Frage auch nie ganz abgeschlossen sein. Erwarte also kein schnelles Wunder.

Trotzdem lohnt es sich, sich diese Frage zu stellen. Sie ist wahrscheinlich die wichtigste Frage in deinem ganzen Leben. Nur dann kannst du ein glückliches Leben führen. Ein Leben, das perfekt zu dir passt. Nur dann kannst du lernen, mit dir selbst gut umzugehen. Dich annehmen, so wie du bist. Das Beste aus dir herausholen. Selbstbewusst durch die Welt gehen, weil du weißt, wer du bist, für was du stehst und was du willst. 

Eure ANNAnas

Bild: Lena Neubauer

Leave a Reply